Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.
Sachbearbeiter*in Zentrale Prüfungsverwaltung
Diese Stelle ist im Dezernat Studierendenservice in der Zentralen Prüfungsverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer des Projektes Campus Management zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 9b TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
IHRE AUFGABEN:
  • Prüfungsverwaltung, wie die Überwachung von Bearbeitungsfristen, die Errechnung von Zwischen- und Gesamtnoten sowie die Erstellung von Bescheinigungen, Abschlussdokumenten und (Widerspruchs-)Bescheiden
  • die serviceorientierte Betreuung der Studierenden in allen administrativen Prüfungsangelegenheiten
  • Betreuung und Beratung des entsprechenden Prüfungsausschusses z. B. Vorbereitung von Sitzungen
  • Kommunikation mit den Prüferinnen und Prüfern
  • Unterstützung bei der Abwicklung, Koordination und Bearbeitung der im Projekt Campus Management anfallenden Tätigkeiten
WIR BIETEN:
  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung
  • die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule
  • ein flexibles Gleitzeitmodell im Dezernat Studierendenservice