Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.
Veranstaltungsmanager/-in in der Forschungs- und Nachwuchsförderung (m/w/d)
Diese Stelle ist im Referat Forschungsförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 10 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
IHRE AUFGABEN:
  • Organisation, Gestaltung, Bewerbung, Durchführung und Evaluation von digitalen und Präsenz-Veranstaltungen im Bereich der Forschungs- und Nachwuchsförderung, insbesondere die Betreuung der Veranstaltungsreihen des Referats und des Programms des Graduiertenzentrums der TU Dortmund
  • konzeptionelle Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Veranstaltungsformaten
  • Kommunikation mit Referent/-innen, Teilnehmer/-innen, internen und externen Partner/-innen, Netzwerken und internationalen Gästen
  • Mitarbeit bei der Gestaltung des Informationsangebots des Referats, u. a. die Betreuung und Pflege der Internetseiten sowie der Social Media Kanäle
WIR BIETEN:
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungspotential
  • vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz und die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule