Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.
Ausbildung - Fachinformatiker*in Systemintegration
IHRE AUSBILDUNG
Es werden Fähigkeiten der Planung und Konfiguration bis hin zur Administration von komplexen IT-Systemen vermittelt. Dabei werden verschiedene IT-Bereiche innerhalb der TU Dortmund, insbesondere auch im IT und Medien Centrum (ITMC) durchlaufen.

Der Berufsschulunterricht findet am Robert-Bosch-Berufskolleg in Dortmund statt.
 

INHALTE
  • Netzwerk-Hardware, -Software und -Topologien
  • Client-Server-Architekturen
  • Rechner- und Speichervirtualisierung
  • Oracle-, MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken
  • Arbeitsplatzrechner
  • Projektarbeiten