Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.
Projektmanager*in Wissens-und Technologietransfer
Diese Stelle ist im Centrum für Entrepreneurship & Transfer im Rahmen des Projektes "Exzellenz Start-up Center" (ESC) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Das Centrum für Entrepreneurship & Transfer fördert den Transfer von Forschungsergebnissen in die Anwendung. Das diverse Team unterstützt alle Fakultäten der TU bei der fachspezifischen und interdisziplinären Konzeption, Planung und Umsetzung verschiedenster Transferformate, von Kooperationsprojekten bis zu Ausgründungen.
IHRE AUFGABEN:
  • Konzeption sowie Umsetzung von Beratungs- und Coachingangeboten für Transferprojekte
  • Unterstützung aller Transferwege zur verwertungs- und innovationsorientierten Weiterentwicklung von Forschungsergebnissen
  • Beratung und Unterstützung der Fakultäten bei der Einwerbung von (Förder-)Mitteln für Transfervorhaben und die Mitwirkung bei der nachhaltigen Weiterentwicklung von Projekten
  • Aufbau und Pflege eines nachhaltigen Beziehungsmanagements zu nationalen sowie internationalen Unternehmen, Partnerschaften und Netzwerken
WIR BIETEN:
  • eine eigenständige und verantwortungsvolle Position in einem kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule
  • eine moderne technische Infrastruktur und digitale Tools vor Ort und für das mobile Arbeiten
  • agile Strukturen mit kreativen Freiräumen
  • vielfältige Möglichkeiten zur  persönlichen Weiterentwicklung